Im Urlaub die Wellensittiche mit nehmen ist theoretisch möglich, jedoch sollte die Urlaubszeit für alle Familienmitglieder eine Entspannung sein. Ein Vogelsitter oder den Piepmatz in eine Urlaubsbetreuung geben ist die bessere Wahl.

Weiterlesen

Als Vogelhalter fragst du dich vielleicht, ob du den Käfig deiner gefiederten Mitbewohner nachts abdecken solltest. Es gibt dafür und dagegen gute Argumente. Es gibt keine pauschale Antwort, die für alle Vögel und Haltungsbedingungen gleichermaßen gilt. Entscheidend für deine Wellensittiche ist, eine ausreichend lange Nachtruhe zu haben.

Weiterlesen