Vogelgrit – Warum ist so lebenswichtig für Wellensittiche

Wenn du dich um deine Wellensittiche kümmerst, möchtest du sicherstellen, dass sie gesund und glücklich sind. Eine wichtige Komponente für ihre Gesundheit ist Vogelgrit! Hier sind fünf Gründe, warum Vogelgrit die Verdauung des Wellensittichs unterstützt und ein Muss für deine gefiederten Freunde ist.


Was genau ist Vogelgrit?


Vogelgrit ist eine vielseitige Mischung, die wichtige Bestandteile für die Gesundheit von Vögeln enthält. Grit wird auch als Gastrolithen (griech. Bauch, Magen) oder Magensteine bezeichnet. Jedoch besteht Vogelgrit nicht nur aus Steinen (Magenkiesel), zudem enthält Vogelgrit auch Muschelkalk und Holzkohle.


Vogelgrid

Einer dieser Bestandteile ist Muschelkalk, der hauptsächlich aus Austernschalen besteht. Austernschalen sind reich an Kalzium, einem essentiellen Mineralstoff für Vögel. Kalzium ist maßgeblich am Aufbau und der Stärkung des Knochengewebes beteiligt. Ein ausreichender Kalziumgehalt im Vogelgrit gewährleistet somit einen starken Knochenbau bei Vögeln, was insbesondere für die Flugfähigkeit und allgemeine Mobilität von großer Bedeutung ist.



Ein weiterer Bestandteil des Vogelgrits, der für Wellensittiche von besonderem Nutzen ist, ist Holzkohle. Holzkohle ist dafür bekannt, die Verdauung zu unterstützen. Sie wirkt als natürlicher Regulator der Magensäure und kann dazu beitragen, Verdauungsprobleme bei Wellensittichen zu lindern. Zudem hat Holzkohle eine adsorbierende Eigenschaft, was bedeutet, dass sie in der Lage ist, Giftstoffe und andere schädliche Substanzen im Verdauungssystem zu binden und zu absorbieren. Dies trägt zur Entgiftung des Körpers bei und kann die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden des Vogels verbessern.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Vogelgrit nicht für alle Vogelarten gleichermaßen geeignet ist. Einige Vögel, insbesondere solche, die sich von weichen Nahrungsmitteln ernähren, haben möglicherweise keinen Bedarf an Vogelgrit.


6,35 € (1,59 € / kg)
(Stand von: 13. Juli 2024 15:22 - Details)
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Vorteile von Vogelgrit für die Verdauung deines Wellensittichs


Die kleine Steinchen helfen deine gefiederten Freund, seine Nahrung besser zu verdauen. Während der Magen-Darm-Prozess abläuft, reiben sich die Steinchen aneinander und zerkleinern so das Futter. Das macht es deinem Wellensittich viel leichter, seine Mahlzeiten zu verdauen.

Mit dem Schnabel werden die Körner geschält und der Samen (weiche, innere Kern) des Korns wandert über die Speiseröhre (1) des Wellensittichs in den Kropf (2).
Von dort werden die noch nicht zerkleinerten Körner oder andere Futterbestandteile in den Vormagen (3) transportiert. Im Vormagen beginnt nun der Vogelgrit in Verbindung mit verschiedenen Magensäften die Futterbestandteile zu zermahlen.


1
2
3
4
5
6
7
Verdauung beim Wellensittich
1

Speiseröhre

2

Kropf beim Wellensittich

3

Vormagen

4

Magen eines Wellensittichs

5

Dünndarm

6

Dickdarm

7

Bauchspeichedrüse


Dies geschieht durch starkes Zusammenpressen der Magenwände, deshalb wird auch von einem Muskelmagen beim Wellensittich gesprochen. Ihr müsst euch das wie beim Mühlenstein, beim Mahlen von Korn, vorstellen. Weiter geht die Reise des nun zerkleinerten Futters in den Magen (4). Hier wird nun der Rest an Nährstoffe aufgenommen, bevor die Nahrung über Dünn- (5) und Dickdarm (6) ihren Weg als Kot ausgeschieden wird.

Eine wichtige Rolle bei der Verdauung von Wellensittichen spielt auch die Bauchspeicheldrüse (7), die Nieren (blau/grau) und die Leber (braun) hier werden durch Enzyme für die Magensäfte produziert beziehungsweise werden Körpergifte gefiltert.

Vogelgrit kaufen


Wer Vogelgrit kaufen möchte braucht nicht zwingend große Abpackungen, weil der Preis günstiger ist. Auf der Verpackung der Magensteine steht zwar ein Mindesthaltbarkeitsdatum drauf, doch kann der Grit auch lange nach dem Kauf angeboten werden. Beim Kauf von Vogelgrit ist es wichtig, auf Qualität und Sauberkeit zu achten. Stelle sicher, dass das Vogelgrit frei von Schadstoffen oder Verunreinigungen ist.


(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Wie man den Wellensittichen Vogelgrit anbietet

Wie oft füttert man Grit in der Woche?


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, deinem Sittich Zugang zum Grit zu ermöglichen: Du kannst es einfach in einer Schale neben dem Futter bereithalten oder aber spezielle Halterungen nutzen (die du beispielsweise im Zoofachhandel findest). Ziervögel nehmen nur geringe Mengen Grit zu sich, sie fressen nur so viel Grit, wie sie für die Verdauung benötigen. Am besten bietest du deinen Wellensittichen täglich ein einem separaten Edelstahlnapf Grit an.


9%
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Vogelgrit vs Vogelsand


Muss man Vogelgrit anbieten, wenn man Vogelsand verwendet? Es ist wichtig zu beachten, dass Vogelgrit und Vogelsand unterschiedliche Zwecke erfüllen. Vogelgrit wird zur Verdauungsunterstützung und Nährstoffergänzung verwendet, während Vogelsand für die Hygiene und das Wohlbefinden der Vögel in ihrer Umgebung sorgt. Es ist ratsam, beide Produkte entsprechend den Bedürfnissen und der Art der Vögel einzusetzen.


Vogelgrit als Beschäftigung


Meine Wellensittiche biete ich täglich Vogelgrit an. Leider mag eine Henne das Grit so sehr, dass sie sich ständig in den Napf setzt und den Vogelgrit in der Voliere verteilt. Ständig wühlt sie mit dem Schnabel im Napf und schleudert die kleinen Steinchen herum.

Aufgefallen ist mir jedoch, dass das Knabbern an den Tapeten durch die zusätzliche Gabe vom Vogelgrit deutlich zurück gegangen ist. Deshalb lasse ich hier den Spaß und die Beschäftigung die sie damit hat. Und selbst mein Staubsauger hat sich damit abgefunden.


9,50 € (38,00 € / kg)
(Stand von: 13. Juli 2024 15:22 - Details)
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Fazit

Vogelgrit ist ein wichtiger Bestandteil in der Ernährung deines Wellensittichs. Es enthält essenzielle Mineralien und Spurenelemente, die für das Wohlbefinden und eine gesunde Entwicklung des Vogels wichtig sind. Ebenso unterstützt es auch die Verdauung deines Sittichs. Achte darauf, dass dein gefiederter Freund immer ausreichend Zugang zum Grit hat – so bleibt er fit und munter.

6 Kommentare
  1. Sabrina sagte:

    Hallo, Ich habe einen Kalkstein und eine Sepiaschale um Käfig hängen. Beides wird von den Wellensittichen gern angenommen. Benötige ich trotzdem zusätzlich noch Grit?

  2. Maik sagte:

    Das Haltbarkeitsdatum ist nur ein Datum. Es befinden sich im Vogelgrit keine organische Stoffe, du kannst das Grid weiter verwenden.

  3. Milan sagte:

    Hallo!
    Ich habe eine sehr wichtige Frage!
    Ich habe mir für meine zwei Wellis vor einem Jahr Vogelgrit von Witte Molen in 4 kg gekauft.
    Nun ist das Haltbarkeitsdatum seit über einem Viertel Jahr abgelaufen. Ist das sehr? Ich fände es sehr schade so viel einfach wegzuschmeißen. Ich habe das Vogelgrit immer in der Packung gelagert und mit einer Falttechnik es halbwegs Luftdicht bekommen.

    Lg Milan

  4. anonym sagte:

    Es ist doch echt erstaunlich, wie viele Organe in einem solch kleinen Vogelkörper platz finden, und wie perfekt alles funktioniert. Ich finde es sehr wichtig, dem Wellensittich richtigen Sand zu sponsorn, anstatt ihn mit „Vogelsandpapier“ vom … zu quälen. Wenn Vögel sprechen könnten, würden sie sich bestimmt über Vogelsandpapier beschweren, denn das Vogelsandpapier ist keinesfalls geeigneter Ersatz für richtigen Sand. Das kann auch ein noch so bekannter Markenname, und auch eine noch so schöne Verpackung vom Vogelsandpapier auch nicht ändern. Wer nicht weiß, wo man echten Vogelsand (Vogelgrit) her bekommt, kann ja entweder im Internet suchen, oder einfach in das nächste Fachgeschäft gehen. Wer sich Haustiere anschafft, sollte diese auch auf jeden Fall mindestens so gut behandeln, wie man auch selbst behandelt werden möchte.
    …da ich keine Werbung verbreiten will, habe ich mal auf die Nennung von Markennamen und Webseiten verzichtet…

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert